Künstlerin

2001          Auseinandersetzung mit Akt-/Tusche- sowie Aquarellmalerei

2004         Objekt- und Mosaikgestaltung

seit 2005 abstrakte Acrylmalerei

                   Vertiefung der Techniken durch verschiedene Kurse

 

Kurzbiografie:

Im Laufe von 10 Jahren eignete ich mir die Acrylmalerei sowie die Mosaik- und Objektgestaltung autodidaktisch an.
Meine Bilder zeichnen sich durch den eigenwilligen Verarbeitungsstil unter Einbringung natürlicher Materialien aus.
Tendenziell stelle ich die abstrakte Kunst in den Vordergrund, die mir alle Freiheiten der Gestaltung wie Farbwahl und Bildaufbau erlaubt. Der Betrachter hat die Möglichkeit, die Bilder durch Eigeninterpretation auf sich wirken zu lassen.

 

Kunst erleben – was bedeutet das?

In Zeiten wachsender Beliebigkeit suchen wir nach Kunst mit der wir uns persönlich identifizieren können. In jedem meiner authentischen Werke, möchte ich bewegen und inspirieren. Die Individualität in leuchtenden und ausdrucksstarken Rot- und Orangetönen bringen den Betrachter zu einer überraschenden Wechselwirkung im Dialog zwischen Kunstwerk und eigener Interpretation. Mein Wunsch ist durch meine Bilder den Räumen eine persönliche Atmosphäre zu verleihen.

 

Meine Bilder und der Ausdruck der Farben

Das Empfinden der Bildwahrnehmung ist die Summe aus Farbe, Form und Proportion.  Wir alle tragen in uns die Bereitschaft Farbe zu empfangen. Unser Körper reagiert darauf – psychisch und physisch.

Warum ist die Farbe ROT in meinen Bildern wichtig?

Es verführt, weckt Leidenschaft und Lebenskraft und erhöht die Körpertemperatur. Die Farbe des Feuers ist dualistisch: Sie symbolisiert Wärme & Liebe.

Warum ist die Farbe ORANGE in meinen Bildern wichtig?

Es macht heiter, gesellig und ist heilsam bei nervöser Erschöpfung. Gemischt aus Sonnengelb und Feuerrot verbreitet Orange Lebensfreude und Aktivität.

Warum die Farbe BLAU in meinen Bildern wichtig ist?

Blau wirkt beruhigend und entspannend. Die Farbe Blau vermittelt die ausgleichende Energie. Blau assoziiert die Farbe der Ferne, verschafft uns Weitblick und Unendlichkeit. Blau ist die Farbe des Vertrauens. Blau wirkt still und harmonisierend.

Warum die Farbe GRÜN in meinen Bildern wichtig ist?

Grün ist die Farbe der Mitte, wirkt beruhigend, ohne zu ermüden. Eindrücke werden mit dem Blick ins Grüne stärker und intensiver wahrgenommen. Die positive Wirkung der Farbe Grün tut Körper, Geist und Seele wohl.

 

BILDER nach WUNSCH: Gerne fertige ich für Sie Ihr ganz persönliches Bild an. Sprechen Sie mich gerne darauf an.

 

Ich lade Sie ein mit mir auf die Reise zu gehen und meine Bilder aus Ihrer ganz persönlichen Perspektive zu betrachten. Was denken, sehen und empfinden Sie?

Künstlerische Grüße Ihre
Michaela Wild